Starthelfer:in (m/w/d) in Vollzeit

Das Starthaus, ein Segment der BAB – die Förderbank, ist die zentrale Anlaufstelle für Existenzgründungen und junge, wachsende Unternehmen in Bremen und Bremerhaven. Wir bieten eine individuelle, hochwertige und kostenlose Beratung zu allen Fragen der Existenzgründung und betreuen Sie von der Ideenfindung bis zur ersten Wachstumsphase aus einer Hand. Mit unseren Coaching-, Finanzierungs- und Beratungsangeboten tragen wir dazu bei, das Gründungsökosystem im Land Bremen zu stärken und zu vernetzen. Dafür binden wir unsere öffentlichen und privaten Netzwerkpartner:innen ein.

Als Segment der BAB – die Förderbank für Bremen und Bremerhaven sind wir bestens angebunden. Denn als Finanzdienstleister hat sich die BAB zum Ziel gemacht, die Stabilität und das nachhaltige Wachstum, die Innovationskraft und die Attraktivität des Wirtschafts-, Innovations- und Wohnstandorts zu fördern. Damit sind wir also die "etwas andere Bank", arbeiten aber eng mit den Geschäftsbanken und Sparkassen zusammen und ergänzen partnerschaftlich deren Instrumente und Möglichkeiten.

Werden Sie als
Starthelfer:in (m/w/d) in Vollzeit

Teil des Starthaus-Teams. Wir arbeiten AGG-gerecht, alle Bewerbungen sind willkommen.

Gesucht wird eine freundliche und motivierte Persönlichkeit mit hoher Dienstleistungsorientierung, sehr guter Kommunikations- und Teamfähigkeit, hoher sozialer Kompetenz, Belastbarkeit und Flexibilität.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Eigenverantwortliche Beratung und Begleitung der Gründungsinteressierten und jungen Unternehmen im Land Bremen von der Gründungsidee bis zum ersten Wachstum unter Berücksichtigung der Förder- und Finanzierungsangebots und ggf. unter Einbindung von Experten:innen
  • Analyse und Bewertung der Antragsunterlagen, inkl. Erstellung und Votierung der Bewilligungsvorlage
  • Erschließung von und Zusammenarbeit mit über-/ regionalen Netzwerkmultiplikatoren:innen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung von unterschiedlichen Veranstaltungsinhalten und -formaten sowie Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen
  • Vertretung des Starthaus in auftragsbezogenen Arbeitsgruppen/Gremien
  • Pflege der fachspezifischen Kunden-/Vertragsdatenbank, z. B. SAP, Vertec
  • Mitwirkung bei internen Projekten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung bzw. Erfahrung
  • Mehrjährige vergleichbare Berufserfahrung erwünscht, auch in der Projektarbeit
  • Erfahrung in der Erstellung & Analyse von Geschäftsmodellen unter Verwendung gängiger Methoden
  • Gute analytische, strukturelle und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und der englischen Sprache
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Sicheres und verbindliches Auftreten gegenüber Kunden:innen und dem Netzwerk

Die Stelle umfasst im Durchschnitt 40 Stunden pro Woche und ist befristet bis zum 31.12.2023. Sie ist teilzeitgeeignet. Bei gleicher fachlicher Eignung werden bei Unterrepräsentation Bewerbungen von Frauen bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbenden liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderten Bewerber:innen wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Petra Oetken (Telefon 0421 9600-425). Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 31.01.2022 per E-Mail an:

Bremer Aufbau-Bank GmbH
Assistenz der Geschäftsführung
Domshof 14/15
28195 Bremen
oder per Mail an: Assistenz-Geschaeftsfuehrung@bab-bremen.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

online bewerben