• Wachsen

BAB-Mikrokredit: Kleiner Kredit - große Chance

EFRE Logo Bremen

Der BAB-Mikrokredit begleitet Finanzierungsbedarfe von Gründungsvorhaben, bestehenden Unternehmen sowie freiberuflich Tätigen - unabhängig von der Branche und vor allem bei Vorhaben mit eher geringem Kapitalbedarf und einer schwachen Bonität. Wenn Ihre Hausbank eine Finanzierung ablehnt, weil zum Beispiel kein oder nur wenig Eigenkapital bzw. keine (ausreichenden) Sicherheiten vorhanden sind, dann sprechen Sie mit uns.

Dieses Programm wird mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung / EFRE-Darlehensfonds oder aus Mitteln der KfW (ERP-Gründerkredit StartGeld) kofinanziert.

Wer wird gefördert?


  • Kleinunternehmen, freiberuflich Tätige und natürliche Personen, die einen Betrieb gründen, übernehmen oder betreiben.

Was wird gefördert?

  • Investitionen- und projektbezogene Betriebsmittel, die mit der Gründung oder der Übernahme des Kleinunternehmens/einer freiberuflichen Existenz zusammenhängen.
  • Investitionen und projektbezogene Betriebsmittel für die Entwicklung, den Ausbau oder die Stabilisierung eines bestehenden Kleinunternehmens/einer freiberuflichen Existenz
  • Vorhaben mit einem Gesamtkapitalbedarf bis zu 100.000 EUR
  • Finanziert wird in der Regel das fehlende Kapital, wenn die Hausbank die Finanzierung nicht begleitet

Wie wird gefördert?


  • Laufzeit bis zu 8 bzw. 10 Jahre
  • Tilgungsfreie Zeit: bis zu 2 Jahre
  • Der Nominalzins liegt aktuell bei max. 3,5 % - je nach eingesetztem Programm.

Wo beantrage ich die Mittel?

  • Die Antragstellung erfolgt im STARTHAUS bei der BAB.

Grundsätze der Kreditvergabe:

  • Betriebssitz und zu finanzierendes Vorhaben befinden sich im Land Bremen
  • Andere Fördermöglichkeiten sind vorrangig zu nutzen
  • Förderantrag vor Beginn des Vorhabens stellen
  • Es besteht kein Rechtsanspruch auf eine Förderung

Dokumente/Informationsmaterial:

  • Die Dokumente und das Informationsmaterial finden Sie im STARTHAUS bei der BAB.

  • Vanessa Heeren

    Telefon 0421 9600-224
    [javascript protected email address]

  • Hamide Nasseri

    Telefon 0421 9600-215
    [javascript protected email address]

  • Leslie Schoßmeier-Prigge

    Telefon 0421 9600-226
    [javascript protected email address]

  • Dr. Barbara Schieferstein

    Telefon 0471 94646-922
    [javascript protected email address]

Ihr Kontakt zu unseren Finanzexperten:


Sie wünschen eine Kontaktaufnahme durch uns?
Die personenbezogenen Daten werden auf der Basis der geltenden Datenschutzgesetze, insbesondere der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), zweckgebunden für die Kontaktaufnahme erhoben und verarbeitet. Wir geben Ihre Daten nur weiter, soweit ein Gesetz dies vorschreibt oder wir Ihre Einwilligung eingeholt haben. Die personenbezogenen Daten sind für die Kontaktaufnahme erforderlich. Unsere Informationen zum Datenschutz nach Art. 13 und Art. 14 der EU Datenschutzgrundverordnung können Sie hier auf unserer Internet-Seite einsehen oder unter der Telefonnummer 0421 96 00-40 beziehungsweise über mail@bab-bremen.de anfordern.