• Wachsen

Veranstaltungen im Starthaus Bremen

In unserem Eventkalender vom Starthaus Bremen finden Sie alle Veranstaltungen rund um die Themen Unternehmensgründung und erstes Wachstum. Der Kalender zeigt alle Events und Workshops der Gründungsszene in Bremen und Bremerhaven.

Für Unternehmen: Bremen macht‘s effizient

Informationsveranstaltung zu BMWi-Förderprogrammen für mehr Energieeffizienz in Unternehmen

Datum: 8. Mai 2019
Uhrzeit: 14 bis 18 Uhr
Ort: Handelskammer Bremen

Das lohnt sich für Unternehmen: Maßnahmen für mehr Energieeffizienz können vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und von den Ländern gefördert werden. Experten informieren in der Handelskammer Bremen über Förderangebote für Unternehmen und Praxisbeispiele für mehr Energieeffizienz sowie über die rechtlichen Anforderungen im Bereich Energie, die zukünftig an Unternehmen gestellt werden. Dazu lädt das BMWi Unternehmen aus allen Branchen gemeinsam mit der Geschäftsstelle Umwelt Unternehmen herzlich ein.

„Bremen macht’s effizient“ ist Teil einer Veranstaltungsreihe, die das BMWi gemeinsam mit regionalen Verbänden und Akteuren aus der Wirtschaft durchführt.
Nähere Informationen zu der Veranstaltungsreihe finden Sie auf der Website von Deutschland macht´s effizient.

Veranstalter: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Kooperation mit der Geschäftsstelle Umwelt Unternehmen in Bremen
Kontakt: Dr. Anja Mikler, Projektbüro Dialog Energieeffizienz, Tel: 030 275 95 06-649, E-Mail: mikler@vdi.de

Unterstützt wird die Veranstaltung auch von der Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven, der Handwerkskammer Bremen, der BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH, der Bremer Aufbau-Bank, der Klimaschutzagentur Bremer Energie-Konsens GmbH energiekonsens, der Wirtschaftsförderung Bremen sowie der Metropolregion Nordwest.

Dokumente/Informationsmaterial:

Ihr Kontakt zu unseren Finanzexperten:


Sie wünschen eine Kontaktaufnahme durch uns?
Die personenbezogenen Daten werden auf der Basis der geltenden Datenschutzgesetze, insbesondere der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), zweckgebunden für die Kontaktaufnahme erhoben und verarbeitet. Wir geben Ihre Daten nur weiter, soweit ein Gesetz dies vorschreibt oder wir Ihre Einwilligung eingeholt haben. Die personenbezogenen Daten sind für die Kontaktaufnahme erforderlich. Unsere Informationen zum Datenschutz nach Art. 13 und Art. 14 der EU Datenschutzgrundverordnung können Sie hier auf unserer Internet-Seite einsehen oder unter der Telefonnummer 0421 96 00-40 beziehungsweise über mail@bab-bremen.de anfordern.