• Wachsen

Veranstaltungen im Starthaus Bremen

In unserem Eventkalender vom Starthaus Bremen finden Sie alle Veranstaltungen rund um die Themen Unternehmensgründung und erstes Wachstum. Der Kalender zeigt alle Events und Workshops der Gründungsszene in Bremen und Bremerhaven.

Tagung "Nachhaltig Veranstalten"

Zeit: 18.06.2019, 9:00 – 16:30 Uhr
Ort:  Kwadrat, Werkstatt Bremen, Wilhelm-Kaisen-Brücke 4, 28199 Bremen

Workshops, Seminare, Treffen –

Veranstaltungen und ihre Planung sind für Viele Teil das Arbeitsalltags. Mehr und mehr kommt dabei der Wunsch auf, diese Veranstaltungen nachhaltig zu gestalten. Damit übernehmen Sie Verantwortung und gehen mit gutem Beispiel voran.

Aber wo anfangen? Was für Möglichkeiten gibt es?

Das wollen wir Ihnen bei der Tagung „Nachhaltig Veranstalten“ zeigen. Mobilität, Kommunikation, CO2-Kompensation, Catering, nachhaltiges Storytelling… zu diesen und weiteren Themen gibt es Input, Ideen und Praxistipps.

Die Teilnahme ist kostenlos und steht sowohl Verwaltungsmitarbeiter*innen als auch allen anderen Interessierten offen. Bitte melden Sie sich per Email mit Name und Organisation an unter: johanna.reimers@ez.bremen.de

Dokumente/Informationsmaterial:


Schutz vor Wasser - Sicherheit fürs Eigenheim!

Welche Gefahren lauern, wie schützt man sich und welche Förderungen gibt es?

Datum/Uhrzeit: Montag, 17. Juni 2019, 18:00 – 20.00 Uhr
Ort: Paulaner’s im Wehrschloss, Hastedter Osterdeich 230, 28207 Bremen
Referenten:
Bremer Umwelt Beratung, Frau Dr. Karin Kreutzer
BAB – Die Förderbank, Herr Björn Jantzen
hanseWasser Bremen, Herr Jens Wurthmann
Format: Vortrag und Gespräch

Die Informationsveranstaltung führt in verschiedene Themen wie zum Beispiel Kellerabdichtung, Rückstauschutz, Dachbegrünung und Regenwassernutzung ein, zeigt Handlungsoptionen auf und informiert über Förderprogramme.

Kostenfrei, Anmeldung nicht erforderlich.

Ihr Kontakt zu unseren Finanzexperten:


Sie wünschen eine Kontaktaufnahme durch uns?
Die personenbezogenen Daten werden auf der Basis der geltenden Datenschutzgesetze, insbesondere der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), zweckgebunden für die Kontaktaufnahme erhoben und verarbeitet. Wir geben Ihre Daten nur weiter, soweit ein Gesetz dies vorschreibt oder wir Ihre Einwilligung eingeholt haben. Die personenbezogenen Daten sind für die Kontaktaufnahme erforderlich. Unsere Informationen zum Datenschutz nach Art. 13 und Art. 14 der EU Datenschutzgrundverordnung können Sie hier auf unserer Internet-Seite einsehen oder unter der Telefonnummer 0421 96 00-40 beziehungsweise über mail@bab-bremen.de anfordern.