Der BAB-Museumsraum mit einem roten Haus im Vordergrund und einer Frau und kleinem Mädchen im Hintergrund

Wohnraumförderung

Eine wohnliche Stadt für alle

Urbane Lebensqualität braucht ein Wohnraumangebot für alle Gruppen unserer Gesellschaft: mit der Chance auf ein erschwingliches Zuhause – unabhängig von Alter, Einkommen und Lebenssituation. Unsere Programme zur Wohnraumförderung unterstützen Wohnungsbaugesellschaften, Wohnungseigentümergemeinschaften und Privatpersonen bei Vorhaben, die folgenden Zielen dienen:

  • Es entsteht Wohnraum, bezahlbar auch für Menschen mit niedrigem Einkommen
  • Neuem Wohnraum, entsprechend den aktuellen Ansprüchen an Umweltverträglichkeit und Energieeffizienz
  • Strukturell benachteiligte Quartiere werden stabilisiert/aufgewertet
  • Barrierefreie Wohnungen insbesondere für ältere und behinderte Menschen entstehen
  • Neuen Formen des gemeinschaftlichen, generationsübergreifenden Wohnens
  • Der energetischen Sanierung gemäß KfW-Standards
  • dem Einbruchschutz
  • Modernisierung der Grundstückentwässerung, des Trinkwassernetzes oder Maßnahmen des Überflutungsschutzes

Wir helfen Ihnen mit zinsgünstigen Darlehen, Zuschüssen und eingehender Beratung zur optimalen Ausschöpfung/Kombination bestehender Förderprogramme.

Wir sind Ihr Kontakt für die Wohnraumförderung in Bremen und Bremerhaven.

Förderprogramme:

Erfolgsgeschichten aus der Wohnraumförderung


BAB
05.01.2022
Pressemitteilung: Veränderung in der Geschäftsführung der BAB – die Förderbank für Bremen und Bremerhaven

Ein Wechsel und die nach mehr als 10 Jahren vorgenommene Wiederbesetzung des Vorsitzes innerhalb der Geschäftsführung der BAB – die Förderbank für Bremen und Bremerhaven haben zum 01.01.2022 stattgefunden.

Zur Pressemitteilung
Wohnraumförderung
01.02.2021
Miet- & Wohnraumförderung in Bremen – da haben alle etwas davon!

Wohnraum schaffen, sozialverträglich handeln – bezahlbarer Wohnraum ist ein wichtiges Thema für die Stadt von morgen. Wir zeigen, wie Mietende und die Investorenseite davon profitieren.

Ein Gewinn für alle
Wohnraumförderung
05.08.2020
Tätern den Einbruch schwer machen

Urlaubszeit ist Einbruchszeit: Alle 3,5 Minuten geschieht bundesweit ein Einbruch. Aber man kann es den Langfingern tatsächlich so schwer wie möglich machen. In Kooperation mit der BAB gibt es Fördermöglichkeiten für einbruchssichere Fenster und Türen.

Mehr Sicherheit